Friedensgebet der Religionen Lippstadt

Der Arbeitskreis des Friedensgebets der Religionen Lippstadt besteht aus engagierten Bürgern, sowie Geistlichen und Mitarbeitern verschiedener Konfessionen aus  Lippstadt und Umgebung.

Friedenslicht Lippstadt 2015 25

Ziel

plakat-2014ist der kontinuierliche Austausch und die jährliche Organisation des Friedensgebets der Religionen in Lippstadt.

Das nächste Friedensgebet der Religionen findet am 24.09.2016 statt.

Teilnehmende:

  • Katholische, Griechisch-Orthodoxe und Evangelische Kirchengemeinden Lippstadt
  • Mevlana Moschee / Türkisch-Islamische Union e. V. (D.I.T.I.B.) Lippstadt

Der Arbeitskreis entstand während des tragischen Höhepunkts internationaler, religiös motivierter Konflikte 1992 im ehemaligen Jugoslawien. 2012 fand das 20. Friedensgebet im Stadttheater Lippstadt statt.

Der Arbeitskreis ist offen für neue Mitglieder, Impulse und Ideen. Basis der gemeinsamen Handlungsweise ist ein Grundsatzprogramm.